Eine kurzes Gespräch vor der Schule

Tochter: „Mama, warum hat die Frau nicht gewonnen? Der Mann ist doch voll gemein.“
Ich: „Tja, weil die Frau leider auch nicht toll ist.“
Tochter: ???
Ich: „Guck mal, wenn du die Wahl hast, zwischen zwei Sachen, die du essen musst, aber gar nicht magst …“
Tochter: „Paprika und … Tomaten!“
Ich: „Genau, was würdest du dann nehmen, wenn du eines von beiden essen müsstest?“
Tochter: „Die Tomaten“
Ich: „Also ist die Frau die Tomate und der Mann die Paprika. Und jetzt gibt es halt Leute, die essen dann lieber gar nichts. Und weil deswegen zu wenige die Tomate genommen haben, müssen halt alle Paprika essen. Das ist halt doof, aber da müssen wir jetzt durch. Wäre die Tomate eine Banane gewesen, hätte die Frau gewonnen.“
Tochter: „Ich mag Bananen“
Ich: „Siehste, fast jeder mag Bananen. Aber die waren leider aus.“